High Top Sneackers

Wie jedes Jahr an dieser Stelle berichte ich über die neusten Sneaker Trends. Angeführt wird die Skala von High Top Sneakers, wie ihr der Überschrift schon entnehmen könnt, in diesem Jahr. Gerade die Retro Modelle erfreuen sich momentan besonderer Beliebtheit.

Ein Trend den wir schon kennen 

Wie so vieles andere auch, ist uns dieser Trend schon alte Bekannte. Manchmal denke ich die Branche ist so übersättigt, dass ihnen nichts Neues mehr einfällt. Andererseits bedanke ich mich. So ist garantiert, kaufen muss ich mir dieses Jahr nichts Neues was Sneakers betrifft. Ein einfacher Griff in den Schuhschrank, ack da steh ich stylisch und trendy da. Bezüglich Nachhaltigkeit also eine gute Wahl die alten Treter zu reaktivieren, denn tatsächlich sind die angesagtesten Modelle alle welche die wir schon seit Jahren haben. 

Convers 

Mein Liebling unter den High Top Sneakern ist das weiße Modell von CONVERS, ich besitze es viele Jahre, erst aus Stoff und dann aus Leder, ist er mir ein toller Begleiter, ein Klassiker eben. Leicht zu kombinieren lässt er sich das ganze Jahr über gut tragen. 

Nike 

@blvckd0pe

Auf dieses Modell habe ich immer verzichtet, keine Ahnung warum, aber es geht nicht an mich ran. Trotzdem möchte ich es hier erwähnen, denn gerade in braun erlebt der High Top sneaker ein waren Hype. 

GGDB 

Ein Turnschuh der mich seit Jahren begleitet. Einer in ausgefallenem bunten Design, der andere mit Glitzer in schwarz. Oft wollte ich sie verkaufen, nicht weil ich sie doof finde weil zu wenig getragen. Jetzt bin ich froh das sich niemand mit Zwergenfüssen fand, denn wie von Zauberhand sind sie wieder zu Favoriten geworden. 

Chanel, Chloé, Dior …

Ja, der Chanel High Top, er zierte schon meine Füßchen, leider war er viel zu groß. Ich trauere ihm nach wie vor nach obwohl er so knallig in seinem Orange. Ich finde den klasse, auch wenn aus einer alten Kollektion (das Bild findet ihr in meinem Feed auf Instagram) Dieser hier von Chanel wäre ein toller Ersatz, mal sehen. Chloé und Acne Studios haben den High Top  auch in Angebot. Keiner reißt mich persönlich vom Hocker, aber als cleaner Sneaker in weiß und Creme sind beide sicherlich eine gute Wahl. Der High Top von Dior, ein guter alter Bekannter, seit ein paar Jahren, bei ihm könnte ich schwach werden, das gebe ich zu. Den mag ich irgendwie und kann nicht sagen warum, sieht er doch aus wie der von Convers, halt nur von Dior. Genauso sieht es aus mit dem von Saint Laurent und egal wie sehr ich diese Marke liebe, so siegt hier die Vernunft bzw. ist das Verlangen nach den Teilen einfach nicht da. 

So, das war sie die kleine Übersicht der neuen Stars am Sneaker Himmel, mal sehen wie lange sie leuchten bevor es wieder was Neues gibt. 

Love, Stefanie 

1 Kommentar

  1. Elke
    Mai 6, 2021 / 21:05

    Hallo ‍♀️
    Immer gut wenn man die Trends im Schrank hat.
    Liebe Grüße
    Elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.