The Sleepdress…

…oder Minimalismus auf dem Höhepunkt

In meinem heutigen Blogbeitrag geht es um ein Kleid was schlichter nicht sein kann und doch durch Eleganz besticht. Das sogenannte Sleepdress. Oder sollte ich es lieber Slip Dress nennen? Denn man streift es einfach nur über und fertig angezogen ist man und sieht toll aus. So leicht, so fein, als würde man gar nichts tragen.  Selbstverständlich gibt es diese Kleider auch mit Spitze und Tamtam, aber ich entschied mich für zwei Exemplare die cleaner nicht sein könnten und doch elegant und vor allem bei vielen Anlässen tragbar sind.

In Anlehnung an ein Nachthemd, ein Sleep Dress, ist dieses unaufgeregte Kleid seid einiger Zeit ein absolutes Must Have für jede modebewusste Frau. Ich habe mich, wie schon erwähnt, für zwei sehr schlichte Modelle entschieden. Eine klare Siluette und Spagetti Träger sind die Merkmale eines klassischen Sleep Dress. Besonders schön und edel finde ich sie aus Seide und in schwarz. Auch wenn die Temperaturen momentan im Keller sind – aber wir bekommen Hoffnung gemacht dass es die nächsten Tage besser wird – ist dieses Kleid für mich das perfekte Sommer Kleid. Ja, auch in schwarz.

Und selbst wenn es frisch wird macht man noch eine gute Figur denn ob Lederjacke oder Jeans Jacke, mit Flip Flop oder High Heel, Stiefelchen oder Turnschuhen, dieses Kleid ist ein absoluter All Rounder und vom klassischen Kleid für den Abend schnell in ein City Outfit geändert. Einfach schlicht als Hängerchen oder wie hier von mir gezeigt mit einer Gürteltsche zeigt es viel Fasetten und ist doch immer wieder ein und das selbe Kleid.

Für mich auch perfekt auf reisen. Ich bin eine von denjenigen die am liebsten nur Handgepäck bei sich trägt und es hasse mit riesen Koffern zu reisen. Ihr seht ich bin praktisch veranlagt und mag es auch sonst eher minimalistisch.

Genug geredet, jetzt zu meinen beiden Traumkleidern:

Das erste Kleid was ich euch hier zeige ist von NILI LOTAN ein schwarzes leicht schimmerndes Seidenkleid in zeitloser Siluette mit einem V-Ausschnitt in Midi Länge. Einfach ein Traum.

Das zweite Kleid ist von EQIPMENT. Es ist aus gewaschener Seide. Es hat ebenfalls eine cleane Siluette, hat eine Maxi Länge mit Schlitzen und V-Ausschnitt. Dieses Kleid setze ich tatsächlich zu jeder Gelegenheit ein.

 

Leichtigkeit pur sage ich da nur.

 

Love, Stefanie 

 

 

4 Kommentare

  1. Juni 25, 2018 / 19:53

    hallo meine Liebe,

    wie gut du wieder aussiehst. Du kannst dieses Kleid tragen wie keine andere. Ich bin immer wieder begeistert von deinen wirklich tollen Outfits.

    Ich schicke herzliche Grüße
    Michaela

    • Juni 25, 2018 / 19:57

      Hallo liebe Michaela,

      vielen, vielen lieben Dank für Deine lieben Worte und es freut mich sehr wenn ich begeistern kann und es gefällt was ich hier zeige und schreibe.

      Ganz liebe Grüße
      Stefanie

  2. EvelinWakri
    Juni 29, 2018 / 21:31

    Liebe Stefanie!
    Dir passen die Sleepdress Kleider fantastisch… Für mich sind diese Form von Kleidern so gar nicht geeignet und dennoch begeistern sie mich. Daher trage ich sie als Hemdchen zu Hosen unterm Blazer oder Jeansjacke… Ein tolles Wochenende und GLG EvelinWakri

    • Juni 30, 2018 / 06:07

      Liebe Evelin, Danke für dein Kompliment und … genau wie du… trage ich auch oft ein Jäckchen darüber… dir auch ein schönes langes Wochenende – GlG Stefanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.