The Beltbag

Oder: wie trage ich eine Gürteltasche?

Wie versprochen kommt hier nun mein Beitrag zu den überall gesehenen und sicherlich auch schon oft genug darüber berichteten Gürteltaschen. Normalerweise verzichte ich darauf über etwas zu schrieben was wir schon hunderte Male gelesen haben. Nachdem ich euch aber über die Taschentrends 2018 berichtete und es so viele Taschen gibt die auch als Beltbag getragen werden können, setze ich mich doch nochmals mit dem Thema auseinander und hoffe euch nicht zu langweilen.

Die Beltbag ist sicherlich eine der praktischsten Trend Taschen 2018. Einer völlig ungewohnten neuen Bewegungsfreiheit dürfen wir uns erfreuen wenn wir zur Gürteltasche greifen. Benutzte ich sie früher ausschließlich im Sport, oder beim Gassi gehen mit Karl, ist sie mittlerweile zu einer meiner Lieblingstaschen geworden. War sie anfangs nur klein und um den Bauch geschnallt variieren sie mittlerweile in Größe und auch Tragbarkeit. Aber eines haben alle gemeinsam: sie liegen eng am Körper an und man hat die Hände frei. Ob auf einer Party oder im Gedränge kann man so seine Habseligkeiten – wie früher im Brustbeutel – geschützt und übersichtlich aufbewahren. Kein langes Suchen in unseren riesigen Handtaschen und keine Angst das jemand fremdes „zufällig“ seine Griffel in unsere Tasche steckt. Selbst das Auto verlangt nicht mehr unseren „Beifahrer Handtasche“ anzuschnallen und das nervige Signal verstummt. Welch Ruhe und Freude doch so ein kleines Täschchen verbreiten kann!

Ich stelle euch heute meine persönlichen Favoriten vor, denn die Auswahl ist riesig sodass ich nur meine Lieblinge herausgepickt habe.

 

Der Klassiker

Mit der GG Marmont Gürteltsche begann wohl der Run auf die Beltbags und man hat sich schon fast an der kleinen Gucci Tasche totgesehen. In vielerlei Variationen ist sie zu haben und auch in den Materialien kann man zwischen Samt und Leder entscheiden. Mit Kristallen und Nieten verziert oder einfach clean. Gefühlt hat jeder zweite das einfache Model ohne schnick schnack und doch ist diese Tasche mein absoluter Favorit. In schwarz klassisch gehalten kombiniere ich sie tatsächlich immer als Gürtel getragen auf fast jedes Outfit und habe sie fast immer dabei.

 

 

Die Edle

Wie schon in meinem Beitrag Taschentrends 2018 Teil 1 geschrieben ist die puderfarbene Prada Diagramme Gürteltsche für mich das Beltbag Highlight für dieses Frühjahr und den Sommer. Auch diese Tasche trage ich ausschliesslich um die Taille.

 

Klein und Fein

Die kleine Miu Miu Gürteltsche habe ich im Store in Frankfurt entdeckt und finde sie einfach nur schön.

 

Leider kann ich sie euch nicht verlinken da sie im Online Store nicht zu haben ist. Diese kleine rote Beltbag setzt einen Farbklecks in meine oft in schwarz gehaltene Outfits und ich trage sie wieder ausschliesslich um die Hüften.

 

 

 

Klassik trifft Funktionalität

Ein Meisterstück ist wohl einem meiner Lieblingsmarken mit dieser traumhaften Beltbag geglückt. Bottega Veneta setzt bei dieser Tasche auf knallige Farben und cooles Design. Minimalismus auf höchstem Niveau.

Die Kombination aus edlem, weichem Leder mit einem an Lastengurte erinnernden schwarzen Gürtel ist für mich das Fashion Highlight überhaupt. Diese Gürteltasche ist grösser als die bisher vorgestellten und bietet somit auch mehr Platz.

 

 

Um den Bauch getragen ist sie bei mir sehr massiv. Deswegen ziehe ich es vor sie Crossbody, am liebsten auf dem Rücken geschnallt zu tragen. Ich finde das sieht einfach super aus.

 

 

 

Sporty goes City

Die Beltbag von Adidas ist sicherlich keine Neuheit, aber ihr Revival schon. Die Retro Gürteltsche verdankt ihrer Wiederauferstehung sicherlich dem Trend Gürteltaschen nicht nur um den Bauch zu tragen. Crossbody in Szene gesetzt wird sie zu einem absoluten It- Piece.

 

Henkeltasche auf Abwegen

Die schöne kleine Schultertasche von Salvatore Ferragamo habe ich euch ja bereits schon in meinem letzten Beitrag hier über Trendtaschen 2018 Teil 1 vorgestellt und möchte sie euch hier heute nur noch mal als reine Beltbag zeigen, denn sie macht auch auf einem sportlichen Outfit eine gute Figur.

 

 

Jetzt komme ich aber zum Abschluss meiner Berichte über Taschentrends 2018 inklusive der Gürteltaschen. Etwas Abwechslung muss auch sein und so folgen demnächst Beiträge zu den Themen Beauty, Schuhtrends und Abendkleider goes City …

 

Ich hoffe ihr bleibt mir treu und könnt mir gerne Themenwünsche und eure Meinung zu Beltbags  gaaaaaaaannnnnz unten in den Kommentaren mitteilen. Ich freue mich

 

 

 

Love, Stefanie

 

 

 

 

vielen Dank für die freundliche Unterstützung

Gucci Frankfurt Goethestrasse
Goethestrasse 5
Frankfurt, 60313, Deutschland

Prada
Goethestrasse
Frankfurt, 60313, Deutschland

Miu Miu
Goethestrasse 29
Frankfurt, 60313, Deutschland

Salvatore Ferragamo
Goethestrasse 2
Frankfurt, 60313, Deutschland

Bottega Veneta
Goetheplatz 5
Frankfurt, 60313, Deutschland

Adidas
Zeil 106
Frankfurt, 60313, Deutschland

 

 

6 Kommentare

  1. Kerrydrei
    Mai 3, 2018 / 10:09

    Es macht Spaß deinem Block mit Neuigkeiten zu folgen. INSPIRATION pur.DANKE SCHÖN L.G.Kerry

  2. Mai 11, 2018 / 06:49

    hallo meine Liebe, grandiose Bilder von dir aber ich bewundere dich ja auch auf Instagram. Du kannst alles tragen – am perfektesten finde ich dein schwarzes Outfit. Herrlicher Rock, lässiges Oberteil und meine Traumschuhe. Ich stehe ja auf schwarz. Diese Gürteltaschen passen perfekt zu deinem lässigen Look. Mir stehen diese Taschen leider nicht. Ich komme künftig öfter vorbei :-). Herzliche Grüße aus München von Michaela aus Wiggerls.World

    • Laureus3
      Autor
      Mai 11, 2018 / 06:54

      Hallo Michaela, das ist wirklich eine Überraschung und ich freue mich riesig das du meinen Blog – neben Instagram- folgen magst. Da ich jetzt deinen Stil ja auch von Insta und deinem Blog kenne würde ich …. nur wenn Du unbedingt magst … dir die Bottega Veneta Beltbag empfehlen. Ich bin mir sicher das sie zu Die und Deinem style passt und sie ist nicht so winzig … crossbody getragen steht sie dir bestimmt mega … du kannst ja mal ausprobieren … wie gesagt … nur wenn du magst… ganz liebe freudige Grüße – stefanie

      • Mai 11, 2018 / 07:30

        Hallo meine Liebe, ich spare ja auf eine zweite Birkin und drum gibts vorerst kein Tascherl mehr. Aber ich kann die Bottega zumindest gerne mal probetragen. Mein Problem ist der wuchtige Oberkörper. Wenn da jetzt zusätzlich noch was genau über der Brust oder direkt am Bauch hängt, dann sieht das richtig übel aus. Ich folge dir hier auch sehr gerne liebe Stefanie.

        • Laureus3
          Autor
          Mai 11, 2018 / 07:32

          … bitte weiter sparen und beim probieren eher nach hinten schnallen … nicht auf den Busen …. kannst mir ja … wenn du probieren gehst auf Insta mal ein Bildchen zukommen lassen … alles liebe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.