Stripes & Buttons

Palazzo Hose kann jeder…

 

Die Palazzo Hose mit Streifen und Knöpfen am Bein kennt wohl seit einiger Zeit wirklich jeder. Die Retro Sporthose, die einst durch Adidas bekannt wurde, ist der Modetrend des vergangenen Herbst/ Winter gewesen, an dem nun wirklich niemand faschionbegeistertes vorbei kam und der Trend setzt sich fort. Folgt man sozialen Medien wie Instagram findet man die Retro Sporthose wirklich bei vielen Outfits der Influencers. Ganz vorne dabei die Palazzo Hose von Adidas. In gelb, mind, rot oder schwarz, immer wieder stolpert man über diese eine Hose. Jeder der mich ein wenig kennt oder mir auf Instagram folgt weiss Das ist genau meins. Lässig und alles andere als konservativ  kommt die Hose mit dem weiten Bein daher. Also eigentlich ein „must have“ für mich.

 

 

Stopp! Eigentlich, aber vielleicht doch nicht ganz, denn ich mag nichts auffälliges was ich zu oft sehe. Trotzdem mag ich die Steifen, Knöpfe und die grosse Aplikation samt Logo am Bein

 

 

 

 

Die Rettung brachte Adidas

 

Dank Adidas muss ich auf diesen Trend nicht verzichten ohne uniformiert zu sein denn das Team von Adidas Frankfurt überraschte mich mit dem Allseits bekannten Design als Rock.

 

 

Für mich die absolut beste Alternative – nein angesichts der Temperaturen und meiner persönlichen Eigenheiten – einfach die bessere um nicht zu sagen beste Wahl.  Nicht nur weil ich die Farbkombinationen super finde sondern auch weil der Rock aus Baumwolle sich vielseitig kombinieren lässt und in der Länge variabel ist.

 

Hier trage ich den Adidas Rock sehr sommerlich mit einem einfachen Shirt von James Perse, Pantoletten von Miu Miu und einer kleinen Tasche von Fendi in der Taille und habe an der Seite mehrere Knöpfe offen gelassen.

 

 

 

Hier trage ich den Adidas Rock auf der Hüfte und habe die Knöpfe geschlossen. So wird der Rock länger und ist nicht ganz zu sexy.

 

 

 

Kombiniert habe ich dazu meine geliebten Slippern von Gucci,ein Shirt von Fame Coture und darüber trage ich ein Samt Jackett von Peacock Blue

(Ich kann auch arrogant 😉 aber Hauptsache nen Kaffee)

 

Also ich muss sagen ich bin einfach begeistert und mag den Rock gar nicht mehr ausziehen. Wie steht ihr zu diesem sportlichen Retro Trend? Hat erwuchs auch  in den Bann gezogen? Und wie findet ihr meine Alternative zur klassischen Palazzo Hose? Gefällt sie euch? Ich freue mich wenn ihr gaaaaaaaaaannnnz unten in den Kommentaren mir eure Meinungen mitteilt. Bis bald.

 

Love, Stefanie

 

 

6 Kommentare

  1. Kerrydrei
    April 22, 2018 / 22:15

    Einfach Klasse, sehr lässig und Cool das
    nennt ich mal einen tollen Sommerlook Liebe Grüße Kerrydrei

    • Laureus3
      Autor
      April 23, 2018 / 10:26

      Danke schön und liebe Grüße zurück

  2. EvelinWakri
    April 23, 2018 / 06:17

    Der Rock ist eine coole Alternative liebe Stefanie. Für ist weder Hose noch Rock geeignet, obwohl ich die Teile lässig finde. Aber kurze Beine und breite Hüften schreien nach einem bitte nicht. Vielleicht doch den Rock mal probieren. Jedenfalls bei Dir ein Hingucker. LG EvelinWakri

    • Laureus3
      Autor
      April 23, 2018 / 10:32

      Liebe Evelin, der Rock funktioniert sicher da er sich ja in der Länge variieren lässt und durch die Knöpfe an den Seiten spiel bietet. Einfach ausprobieren und sehen ob man sich wohlfühlt, denn ich bin sicher … richtig kombiniert, die Hose zum Beispielen mit sehr hohen Schuhen die das Bein strecken, die aber von der Hose “verschluckt“ werden kann man kürzere Beine lang zaubern … auf gut deutsch … richtig kombiniert kann meines Erachtens fast jeder alles tragen … Mann muss sich nur darin wohlfühlen … Lg Stefanie

  3. April 26, 2018 / 15:27

    Hallo meine Liebe,

    der Rock ist der Knaller und definitiv eine super Alternative zur Retro Hose!!! Besonders gut gefällt mir hierbei die Kombi mit den Miu Miu Pantoletten und den geöffneten Knöpfen… du hast tolle Beine, also kannst du sie ruhig zeigen!
    Fazit: Klasse Sommerlook…

    Herzallerliebst,
    Deine Anette à la Heppiness

    http://www.heppiness.de

    • Laureus3
      Autor
      April 26, 2018 / 15:36

      Hallo Anette, ja, ich finde die Kombi mit den Miu Miu auch persönlich am besten weil die Rottöne so gut harmonieren … und Danke für die Blumen wegen meinen Beinen. Drück Dich – Stefanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.