Schuhe der Saison

Keine Ahnung wie mir das passieren konnte, aber ich habe doch glatt die Schuhe der Saison vergessen. Ganz nach dem Motto lieber spät als nie hole ich aber mein Versäumnis schnell nach und schau mal welche Modelle diesen Herbst auf keinen Fall in unserem Schuh Sortiment fehlen sollte. 

Der Gummistiefel 

Über diesen wohl am unerwartetsten Trend berichtete ich hier bereits ausführlich, trotzdem möchte ich den Gummistiefel heute nochmals erwähnen. Nur damit er nicht in Vergessenheit gerät, was definitiv ausgeschlossen ist, denn nach wie vor tragen wir ihn rauf und runter und er führt neben derben Boots die Trendskala an.

Combat Stiefel 

Wo ich die derben Botts gerade erwähne bleibe ich auch direkt bei ihnen. Combat Stiefel waren letztes Jahr schon nicht aus unserem Schuhschrank weg zu denken und auch dieses Jahr geben sie unseren styles das nötige etwas um besonders zu werden. Wer noch keinen dieser derben Stiefel mit dicker Sohle, die an Militär erinnern besitzt, kann sich über die vielen Modelle freuen die es in jeglicher Preisklasse gibt. Sicherlich wird man hier fündig.   

Reitstiefel

Wen Gummi Stiefel zu sehr an Queen Mum erinnern und wer sich in Combat Stiefeln wie ein Rambo für Arme fühlt der darf sich über den Trend der Reitstiefel freuen. Der Elegante kniehohe Stiefel ist uns ein treuer Begleiter, egal ob zu Hose, Kleid oder Rock und macht als flaches Model genauso wie mit einem Absatz eine tolle Figur. 

Overknee Stiefel 

Wem der Reitstiefel immer noch nicht sexy genug ist und wer gerne einen noch etwas länger im Schaft am Stiefel hat, dem kann ich beruhigt sagen dass der Overknee Stiefel es nach wie vor auch auf die Trendliste geschafft hat. Vom flachen Model bis zum Stiefel mit hohen Absatz ist hier erlaubt was gefällt. Berücksichtigen sollten wir aber unser restliches Outfit bei der Wahl dieser Stiefel. Weniger in Form von cool und clean ist hier mehr. Schließlich wollen wir ja nicht wie eine Bordstein Schwalbe daher kommen. 

Kitten Heels

Wer weder auf Stiefel noch auf zu viel sexiness setzen möchte, für alle diejenigen die auch den praktischen Absatz der keine unfreiwilligen Knöchelbrüche oder schmerzende Füße hervorruft ist der Trend des Kitten Heels die beste Wahl. Ob als Stiefeletten oder Pumps macht man hier nichts falsch, wobei er als Mary Jenes getragen die modischste Variante ist.

Mary Janes

Bereits vor einiger Zeit berichtete ich hier über den Trend des Pumps mit Steg. Wider erwarten setzt sich dieser etwas spiessig anmutende Schuh tatsächlich weiterhin durch und bleibt somit voll im Trend. 

Herren Schuhe 

Ja, Spießigkeit erlebt – zumindest in Bezug auf unsere Mode – neuerdings eine neue Beliebtheit (dazu hier an dieser Stelle mehr) und so kommt auch der gute alte Herrenschuh wieder als passender Treter für alle Trendsetter daher. Vom tatsächlich spiessig anmutenden klassischen Modell bis hin zu Schuhen mit grober Extra breiter Sohle darf das Fashionherz hier höher schlagen. Ich mags …

Love, Stefanie 

2 Kommentare

  1. Britta
    November 4, 2020 / 17:12

    Hallo Stefanie,

    Ich bin gerade noch auf der Suche nach Stiefeln, aber mit etwas Absatz… also Zeitloser

    • November 4, 2020 / 17:34

      Hi Britta,
      Am besten du schaust nach einem “Reitstiefel” mit ein wenig Absatz … die sind immer gut tragbar und in!

      Liebe Grüße Stefanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.