Nicht kleckern sondern klotzen

@instagram

Kaum ist unsere Kleidung ein wenig dezenter geworden, heißt es in Sachen Schmuck nicht kleckern sondern klotzen. Gemeint sind damit die angesagten Panzerketten mit denen wir jetzt ein Statement setzen. Waren bisher eher die filigrane Schmuckstücke angesagt und ein Garant für eine stilsichere Wahl der Accessoires so erleben wir hier eine Kehrtwende um 180°. Dezenter Schmuck hat vorerst weitestgehend ausgedient. 

Edler Protz á la Panzerkette 

@instagram

Die Assoziation einer Panzerkette mit einem edlen Accessoire, welches eine gewisse Eleganz mitbringt, gelingt den wenigsten in Anbetracht des aggressiv wirkenden Namens. Meist denken wir dann doch an über und über mit langen Gliederketten behängte, sonnenbebrillte US Amerikaner aus der Hip Hop Szene in extrem cooler Kleidung aus den 90ern. Wir sollten aber lieber an Audrey Hepburn, Lady Diana, Chanel und Dior denken, denn die Grobe Gliederkette kommt in kurzer Form daher. 

Das Comeback des Colliers 

@instagram

Das Jahr 2020 scheint ein Jahr der Hommage an vergangene Modeepochen zu sein. In Anbetracht dessen, was dieses Jahr alles wieder aus der Vergangenheit bekannt, heute modern interpretiert, zu den Trends der Gegenwart gehört. So erlebt auch das Collier, heute in moderner Form, ein Revival. Trugen wir ein Collier bisher meist höchstens zum Abendkleid, gerne mit Steinen besetzt oder in Form von Perlen bekommen die kurzen, auffälligen Ketten nun ein Upgrade als Panzerkette und somit eine Daseinsberechtigung in unserem Alltag. 

Minimalismus im Blick 

@instagram

Minimalistisch, aber nicht weniger auffällig, sind unsere Colliers geworden und büßen dadurch keinerlei Aussagekraft ein. Völlig unaufgeregt setzt man mit ihnen ein edles Statement und sorgt bei unseren schönen cleanen Outfits für den Wow-Effekt. Monochrome Looks bekommen zu ihrer coolen Eleganz einen extra Hauch an Weiblichkeit ohne dabei ins mädchenhafte abzurutschen. Unser Sporty Outfit das Upgrade an klasse. 

Weniger ist mehr

@instagram

Die groben Gliederketten haben eine enorme Aussagekraft und bedürfen keiner Helferlein. Sie stehen für sich. Besonders schön in Gold adeln sie ein Outfit. Um dieser Veredelung nicht zu widersprechen sollten wir der Panzerkette Raum für ihre Wirkungsstätte geben und auf anderes Bling Bling in Form von bunten Armbändern und Christbaum Behang verzichten. 

Gleich und Gleich gesellt sich gern 

@instagram

Das Collier trifft gerne auf Gleichgesinnte anderer Schmuckstücke. So mag es besonders wenn wir bei Armbändern und Ringen ebenfalls auf klare Formen setzten. Auch hier darf alles Filigrane dem Massiven den Vortritt lassen. Nur selten mag die eng am Hals anliegende Gliederkette Konkurrenz im eigenen Haus, aber im Layering mit Gleichgesinnten in abgespeckter Version bleibt sie verträglich. Man stehle ihr nur nicht die Show. 

Love, Stefanie 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.