Hair Pins

… wie eine langweilige Klammer zum Schmuckstück wird…

2019 gibt es neben vielen „alten neuen Trends“ auch den Trend zum Haarschmuck. Haben wir das tragen Selbigens bislang kleinen Mädchen überlassen, so sehen wir nun immer häufiger erwachsene Frauen mit Haarschmuck. Sei dies nun ein Haarreif, eine Spange, Kamm oder Hair Pins, wichtig ist, es muss auffallen. 

Mir fällt vor allem auf, dass eine herkömmliche Haarklammer zum Must Have geworden ist. Kleine Helferlein fürs Frisurenstyling werden nicht mehr versteckt sondern dürfen, ja sollen, auffallen, gesehen werden. Allen voran die Haarnadel  der ich diesen Blog widme.

Vom hässlichen Entlein zum schönen Schwan 

Ganz unbekannte dürfte wohl keiner Frau die Haarklemme sein. Kam sie aber früher doch eher, wie oben schon erwähnt, als kleines unauffälliges Helferlein daher wird sie heute ordentlich aufgepimt. Sei es mit Steinen oder mit Perlen, die Haarklammer hat es, abseits von Hochzeiten und aufwändigen Galafrisuren – denn hier kannten wir bereits die aufgehübschte Haarnadel,  auf die Straßen der Grossstädte gebracht. Den wahren Laufstegen der Welt. 

Ein Trend der Infiziert

Ob kurze oder lange Haare, gefühlt jeder der modebegeisterten Frauen braucht  wenigstens eine dieser schönen Schmuckstücke um ihrem Haar, Outfit und sich das perfekte Tuch up zu verpassen. Frisuren werden darum kreiert und schwups die wupp ist die früher von Omi weggesteckte Haarsträhne Trendfrisur Nummer eins. Vergessen das Augenrollen wenn Omi uns sagte „Kind dir hängen die Haare vorm Gesicht, Du siehst ja gar nichts“. Bereitwillig stecken wir auch noch das kürzeste Strähnchen zur Seite um mit Omas Lieblingsfrisur allen unsere schönen Hair Pins zu zeigen. Auch ich, denn die Pins sind wirklich schön.

Hair Pins mit Perlen

Meine persönliche Hitliste führt die Haarklammer mit Perlen an. Obwohl ich normalerweise gar nicht so ein Perlen Fan bin, meist finde ich den Schmuck für mich persönlich zu Konservativ und auch im allgemeinen zu meinem persönlichem Style wenig passend, so habe ich mich nun gerade in diese romantischen Dinger verliebt. Meine Freundin (ihr Style ist durchaus konservativer als meiner) würde jetzt sagen sie färbt auf mich ab. Psychologen würden evtl. eine Verbindung dazu herstellen, dass ich nie in weiss geheiratet habe, so what, mir egal. Ich liebe diese, ich gebe es zu auch oft kitschigen, Dinger und möchte euch meine Favoriten nicht vorenthalten.

Goldene Haarklammer mit Perlen von 14/Quatorze

Swarovski Pearl Hair Pins von Jennifer Behr

Haarnadeln mit Perlen von Rosantica

Ich hoffe euch wieder ein wenig inspiriert zu haben

Love, Stefanie

6 Kommentare

  1. Britta
    März 12, 2019 / 08:49

    Guten Morgen, ich finde die auch total schön! Habe aber noch keine. Gerade zu Deinem Style finde ich Romantische Haarklammern richtig schön. Toller Stilbruch. Versuch es doch mal mit einer zweireihigen Perlenkette zu Leder. Sieht bestimmt Mega aus . Schönen Tag Steffi.
    LG
    Britta

    • März 13, 2019 / 12:56

      Hi Britta,

      Bitte überfordere nicht meinen Anflug der Romantik … lach … ich Miene die Ketten … sobald ich mir da eine von Chanel leisten kann bekommst du das Outfit, vorher bleibst bei den Haarspangen.

      Wünsche dir einen super schönen Tag Liebes

      Liebe Grüße
      Stefanie

  2. EvelinWakri
    März 12, 2019 / 12:39

    Ich gestehe, dass ich diese Spangen in allen Varianten schon trage und meine Kolleginnen sich fast täglich zerkugeln vor lachen, wenn ich mir eine davon ins Haar klemme, damit ich den Durchblick bewahre. Nur komisch, dass auch die die lachen, damit schon gesichtet wurden. Deine ist bezaubernd und stylish…
    Liebe Grüße EvelinWakri

    • März 13, 2019 / 12:57

      Liebe Evelin,

      Du weißt doch wie sie sind

      Drück Dich mein Schatz
      Stefanie

  3. März 17, 2019 / 20:09

    Hallo Schatzi,

    ich finde diesen Trend einfach klasse, auch wenn ich ihn nicht mitmachen kann…
    Die Perlen finde ich im Übrigen gar nicht mal so schlecht an den Klammern, ich bin nämlich auch nicht so der Fan von Perlen, aber in diesem Fall finde ich es doch durchaus ansehnlich 🙂

    Hab noch einen schönen Abend Liebes,
    Deine Anette à la Heppiness

    • März 18, 2019 / 14:12

      Hallo mein Schatz,

      definitiv muss man ja auch nicht jeden Trend mit machen wobei ich sicher bin bei deiner Auswahl an Kopfbedeckungen wäre evtl. Auch das für dich drinnen.

      Danke für Deine lieben Worte und es freut mich dass es dir gefällt

      Beste Grüße
      Stefanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.