Das Ding mit dem Bling Bling

@instagram

Tatsächlich ist unser Alltag gerade alles andere als glamouröser Bling Bling . Meiner beschränkt sich aktuell auf die Wanderung zwischen Schreibtisch und Sofa, immer schön mit hochgelegter Haxe. Wie ich es hasse so eingeschränkt in meiner Beweglichkeit zu sein. Aber zu einen kleinen Ausflug in meine momentane Stimmungslage nahm ich euch ja bereits hier auf dem Blog mit. Hand in Hand mit der Unzufriedenheit mich nicht frei bewegen zu können wie ich es sonst gewohnt bin – und damit meine ich nicht die aktuell geltenden Verbote bzügl. der Pandemie – macht sich in mir von Tag zu Tag eine mir völlig fremde Sehnsucht breit. Nein, damit meine ich nicht wie ein junges Reh durch die verschneiten Wälder zu hüpfen oder in Katarina Witt Manier meine Pirouetten auf den zugefrorenen Seen zu drehen , ich rede auch nicht davon mich darauf zu freuen überhaupt wieder ohne Krücken laufen zu können, nee, alles Peanuts, ich träume davon in Stilettos zu gehen. 

Miss my lovely High Heels           

@instagram

Wer hätte das gedacht, ich persönlich sicherlich nicht, aber tatsächlich vermisse ich meine High Heels (neben dem Bedürfnis überhaupt mal wieder zwei Schuhe tragen zu können). Ich, diejenige die bekannt für derbe Stiefel und bequeme Sneaker ist, verzerrt sich nach einem Schuh mit Absatz.  Also träume ich so vor mich hin, in welch schickes Kleid ich meine Füßchen bald stecke und gehe in meiner Fantasie jedes Paar durch, das ich besitze. Ich stelle im Kopf eins ums andere Outfit zusammen und stolpere alsbald über das nächste Absurdum. In meinem riesigen Archiv, da wühle ich, aber was ich nicht finden kann, danach verzehre ich mich. Es fehlt in meinem Fundus an Bling Bling. Schnell renne ich so gut mich meine Krücken tragen vor den Spiegel, meinen virtuellen Doc, ich muss Fieber haben!  Die Augen sie glänzen schon fast im Wahn, die Wangen sind gerötet, das Gesicht verzückt. Die eindeutige Diagnose ich bin verrückt. Wie kann das sein, wie konnte das passieren? 

Schwer atmend lasse ich mich aufs Sofa plumpsen, und schau mir den Wahnsinn an. Ich lege ihn vor mich hin und fange an zu sezieren, das Problem, was nicht sein kann, nicht sein darf, mich zutiefst erschüttert und an der Festung meiner selbst böse rüttelt. 

Ich habe Sehnsucht nach bling bling. 

Gefahr erkannt, Gefahr gebannt

@instagram

Wie lächerlich, ich und das Bedürfnis nach Glitzersteinchen, das kommt für mich einer im rosa Tüllkleidchen am Herd stehenden  Alice Schwarzer gleich, die geflissentlich einem Herrn sein Bier und die Pantoffeln reicht. Das passt doch nicht zu mir! Viel zu viel Mädchen, Kitsch und Cinderella Gefühl. Grinsend über mich selbst sehe ich mich schon ganz in rosa mit walle walle Locken und leicht dümmlichen Gesicht in die Kamera strahlen und mich als Kleidermädchen auf Instagram zu titulieren. In einer Kulisse, die wie aus einer Märchenwelt, inklusive Luftballon und Teddybär, eine Frau künstlich auf klein Mädchen getrimmt, ich kann nicht mehr, schütte mich aus vor lachen, ach Gott Süße, was machst du nur für Sachen. Und dennoch lässt mir dieser blöde Schuh einfach keine Ruh. So gehe ich damit einige Tage schwanger und denk mir so ich kann mich ja mal informieren, mal schauen, nur um zu sehen welchen Weg ich wohl nie gehen werde. Oh Schreck, nein, das darf jetzt aber wirklich nicht sein, da ist er, der eine, es trifft mich wie ein Schlag, die Liebe auf den ersten Blick, jetzt gibt es kein halten mehr. Die Sehnsucht bekommt Futter, ich verzehre mich vor liebe nach ihm. Die Vernunft ist ausgesetzt, oh Gott was mache ich nur jetzt. Ach wie schön wäre es gewesen, hier eine „das vergessen wir aber ganz schnell Pille“ zu schlucken. Aber wie im wahren Leben ist gegen die Sehnsucht kein Kraut gewachsen, damit müssen wir nunmal alle Leben. 

Fernab jeglicher Vernunft fiebere ich nun dem Tag entgegen, meine große Liebe über die Füße zu streifen und mit ihr durch den Alltag zu gehen, es versteht sich von selbst, natürlich mit viel bling bling 

Love, Stefanie 

10 Kommentare

  1. frolleindingens
    Februar 18, 2021 / 09:22

    Bitte bitte keine Blümchenkleider in rosa mit Luftballons!!!
    Trag die Glitzerteile zu Lederleggins oder Jeans! Und evtl ein schwarzes Top? Ich find die Glitzerteilchen auch Hammer aber ich im Kleid ? Lächerlichhoch10 😀
    Nee lass mal!!
    Ich hoffe das Du sie bald wieder tragen kannst 😉

    • Februar 18, 2021 / 09:25

      Hi Hase,

      Jetzt enttäuschst du mich aber!!!! Alleine dass du allen Ernstes denken könntest ich trage freiwillig rosa Blümchen etc … das ist doch nicht dein Ernst, oder? Selbstverständlich werden die Treter, wenn überhaupt jemals in meinem Besitz, zu Lederhose und Co gestylt… am besten mit tanktop oder Hoodie, wobei zum oversized Rolli auch sehr cool …
      Drück Dich Süsse

      Stefanie

      • frolleindingens
        Februar 18, 2021 / 10:12

        Ich hab niemals auch nur im entferntesten dran gedacht das Du so was trägst 😀 Neverever! *schwör

  2. Britta
    Februar 18, 2021 / 13:11

    Hi Stefanie,

    so lange es nur an Deinen Füßen Bling Bling macht mache ich mir noch keine Sorgen um Dich . Wage es ja nicht mir mein Bild von Dir zu zerstören mir Rosa oder Luftballons, ganz zu schweigen von Blümchen ‍♀️‍♀️❤️

    LG
    Britta

    • Februar 20, 2021 / 10:21

      Liebe Britta,

      In heutigem Beitrag kläre ich nochmal auf, über rosa, Blumen und Luftballon, aber soviel sei vorneweg gesagt: keine Angst, das wirst du hier bei mir definitiv nie sehen, ich meine von mir getragen

      Beste Grüße
      Stefanie

  3. EvelinWakri
    Februar 20, 2021 / 00:06

    Ich seh den Schuh mit Bling Bling an Deinen Füßen, doch der Rest an rosa Tüll und Schischi macht in mir die Panik breit, ich hoffe, es brachten Dich an diese Gedanken, nur der Schmerz, die Unbeweglich und Tabletten so weit.
    High Heels und Bling Bling aber bitte der muss Stefanies Style bleiben, wobei ich niemals auf den Gedanken gekommen wäre, hättest Du nicht diesen tollen Text geschrieben.
    Liebe Grüße und Bling Bling
    Evelin

    • Februar 20, 2021 / 10:24

      Hi Geburtstagskind,

      Keine Frage, mein Traum der einem Alptraum glich war sicherlich der angespannten mommentanen Situation geschuldet, aber ich beruhige vorab, im Beitrag heute ausführlicher, keine Angst, du wirst das alles nicht erleben! Das bling bling am Fuß, wir werden sehen, aber der Rest der bleibt komplette Utopie.

      Feier heute schön und vielen Dank
      Drück dich und Bussi
      Stefanie

  4. Elke
    Februar 23, 2021 / 12:17

    Hallo,
    Bling am Fuß kann schon klasse sein.
    Denke an Bling mit Lederhosen oder cooler Jeans .

    Toll

    Schönen Nachmittag

    Lg

    Elke

    • Februar 24, 2021 / 10:56

      Hallo Elke,

      Genau so sehe ich es auch, oder zu einer coolen Split trousers als kleines Highlight im monochromen coolen Look

      Liebe Grüße
      Stefanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.