Da mach ich mir nen Knoten rein …

Bestens bekannt aus den 80er und 90er Jahren erlebt das geknotete Shirt ein riesiges Comeback. Galt das geknotete Shirt jahrelang geradezu als Fashion Fauxpas erfreut es sich heute einer besonderen Beliebtheit. Nicht umsonst, setzt es doch auf den allgemeinen Trend zum figurbetonten und etwas Haut zeigen. 

Schnöde nein danke 

Der Knoten im Shirt macht aus unserem vermeintlich langweiligen Basic Teil einen Hingucker und verleiht unseren Outfits gleich einen Hauch sexiness. Egal ob wir das Shirt zur Jeans oder zum Rock stylen. 

Aber auch Blusen und Co. erfahren durch den Knoten ein modisches Update. 

How to Style 

Beim dem Knoten Trend sollten wir unsere Figur und unser eigenes Wohlbefinden im Auge behalten. War es in den 90er Jahren die Nabelschau Trend so sah man den Bauchnabel in den 80er Jahren nicht. Um das Outfit nicht billig wirken zu lassen ist hier Kombinationstalent voraus gesetzt. 

Eine hübsche, langärmelige Bluse tief geknotet um die Belohnung auf die Taille legen, zu einer hoch geschnittenen Weiten Hose oder einem hübschen Rock wirkt trotz der blitzenden Haut sehr elegant.

Ein hoch geknotetes T-Shirt zu Radlerhosen und Sneakers ist die sportliche Variante für schlanke Figuren. 

Ein tief geknotetes Shirt zur High Rise Jeans erfordert hingegen keine Modelmaße. 

Eine verspielte Bluse erhält einen Touch coolness und verliert an Lieblichkeit. 

Knoten über Knoten 

Die Modewelt bietet uns viele Varianten der verkürzten geknoteten Shirts. So können wir hier kräftig Geld ausgeben. Einfacher als Unsummen in angesagte Trendteile zu investierenden ist hier jedoch einen vorhandenen Oberteil das stylisches Upgrade zu verpassen indem wir selbst Hand anlegen. Sei es indem wir einfach einen Knoten in das T-Shirt mache – an dieser Stelle der Tipp: ist zu wenig Stoff für einen Knoten vorhanden einfach mit einem Haargummi einen Knoten schummeln oder durch einen kleinen Schnitt im Saum zwei Enden für den Knoten schaffen – oder die Bluse die wir nicht zuknöpfen sondern verknoten. 

Love, Stefanie 

4 Kommentare

  1. Ralph
    Juni 30, 2020 / 09:16

    Ich kannte das mit dem Knoten auch noch, wenn meine Freundin die frisch gebügelten weißen Hemden von mir anzog und dann knotete. Das war’s dann mit faltenfrei

    • Juni 30, 2020 / 09:19

      Hi Ralph,
      Die frisch gebügelten Oberhemden von Freund/ Mann sind doch die coolsten Teile überhaupt zum knoten. Gerade wenn man sie nicht selbst bügeln musste.
      Leibe Grüße
      Stefanie

  2. Britta
    Juni 30, 2020 / 09:29

    Guten Morgen ❤️

    finde ich echt klasse . Zu Röcken sieht das auch immer klasse aus .

    Lieben Gruß
    Britta

    • Juli 4, 2020 / 08:32

      Hi Britta,
      Ja, zu Röcken ist das auch klasse
      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
      Stefanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.